eec91871

1.3. Bevor abzureisen

Die Probe des Autos

Die Abb. 1.1. Die normale Probe des Autos wird im Folgenden das hohe Niveau seiner Betriebseigenschaften gewährleisten


Die Beachtung der untenangeführten einfachen Regeln in der Anfängerstufe des Betriebes des neuen Autos (wird im Laufe von einigen ersten Hundert Kilometer des Laufes) gut den Nebenverdienst der Details beitragen eben wird im Folgenden das hohe Niveau der Betriebseigenschaften, einschließlich die Wirtschaftlichkeit, die Zuverlässigkeit und die Haltbarkeit des Autos (die Abb. 1.1) gewährleisten.
• bewirtschaften Sie den Motor bei der hohen Frequenz des Drehens der Kurbelwelle nicht.
• schalten Sie die Sendungen in der Getriebe Rechtzeitig um, sich bemühend, den Motor bei der niedrigen Frequenz des Drehens der Kurbelwelle nicht zu überlasten.

Die Abb. 1.2. Bei der Probe des Autos muss man die Extrabremsen ausschließen


• vermeiden Sie das Bremsen mit der Höchstverzögerung gewiß außer jenen gefährlichen Fällen, die das Extrabremsen (die Abb. 1.2) wirklich fordern. Es wird gut dem Nebenverdienst gewährleisten und wird die Laufzeit des Bremsleistens vergrössern.
• werden mit der Höchstbeschleunigung bei der vollen Abgabe des Brennstoffes in die Zylinder des Motors nicht Sie vertrieben.

Die Kontrollbesichtigung des Autos vor der Fahrt
• überzeugen sich in der Sauberkeit und der Intaktheit wind-, hinter und der Seitengläser, der äusserlichen Rückspiegel, rasseiwatelej der Scheinwerfer und der Laternen.
• prüfen Sie den Druck in den Reifen Optisch.
• Prüfen Sie die Intaktheit aller Geräte der äusserlichen Beleuchtung und den Blinken.
• Prüfen Sie, ob der Platz hinter dem Auto, wenn Sie beabsichtigt sind, sich frei ist vom Rückwärtsgang zu bewegen.
• Prüfen Sie das Vorhandensein der fetten, Brennstoff- und übrigen Flecke unter dem Auto, der von das Ausfließen zeugenden Betriebsflüssigkeiten.

Die Vorbereitung auf die Bewegung
• regulieren Sie die Lage des Sitzens.
• regulieren Sie die Lagen der äusserlichen Spiegel und des inneren Rückspiegels.
• Prüfen Sie, damit alle Passagiere von den Sicherheitsgurten angeknöpft waren.
• Prüfen Sie die Intaktheit der Kontrolllampen und der Register in der Kombination der Geräte, vorläufig den Schlüssel im Zündschloß in die Lage «II» umgedreht.
• Prüfen Sie die Intaktheit und die Aussagen strelotschnych der Register in der Kombination der Geräte.
• Schalten Sie stojanotschnyj die Bremse aus und überzeugen sich darin, dass die entsprechende Kontrolllampe erloschen ist.
• sollen Sie darin überzeugt sein, dass Sie die Einrichtung Ihres Autos und seine Ausrüstung genug gut wissen. Sie sollen die standfesten praktischen Fertigkeiten der sicheren Führung des Wagens auch haben.

       DIE WARNUNG
Der Eigentümer des Autos soll die Intaktheit aller Geräte der äusserlichen Beleuchtung und der Signalisierung, sowie der Indikatoren periodisch prüfen, die in den Kombinationen der Geräte gelegen sind. Die aufgedeckten Defekte ist nötig es sofort zu entfernen. Ständig podderschiwanije der Arbeitsfähigkeit der Kontroll- und Signalgeräte trägt zur Sicherung für Sie und Ihrer Passagiere, und auch für andere Verkehrsteilnehmer bei.

Die Schlüssel

Die Abb. 1.3. Der Satz der Schlüssel, die zu allen Schlössern des Autos herankommen


Das Auto ist mit zwei Schlüsseln bestückt, die zu allen Schlössern (der Abb. 1.3) herankommen. Es ist empfehlenswert, einen der Schlüssel als ersatz- zu bewahren.
Die Nummer der Schlüssel proschtampowan auf der Platte, die am Bündel der Schlüssel befestigt ist. Aus dem Verstand der Sicherheit ist es empfehlenswert, die Platte von den Schlüsseln abzunehmen und, sie an der sicheren Stelle, aber nicht im Auto zu bewahren. Ihnen ist nötig es die Nummer der Schlüssel auch aufzuzeichnen und, es an der für die nebensächlichen Menschen unzugänglichen Stelle (außer dem Auto zu bewahren). Diese Vorsichtsmaßnahme wird unbefugt nicht erlauben, das Duplikat der Schlüssel von Ihrem Auto zu bekommen.

Die Schlüssel mit der eingebauten Kodeeinrichtung иммобилайзера*

Die Abb. 1.4. Die Schlüssel mit der eingebauten Kodeeinrichtung immobilajsera


Die Autos, die immobilajserom Daewoo ausgestattet sind, werden mit zwei Schlüsseln mit der eingebauten Kodeeinrichtung (der Abb. 1.4) vervollständigt. Diese Schlüssel kommen zu allen Schlössern des Autos heran.
Es ist empfehlenswert, einen der Schlüssel als ersatz- zu bewahren.
Die Nummer der Schlüssel proschtampowan auf der Platte, die am Bündel der Schlüssel befestigt ist. Aus den Gründen der Sicherheit ist es empfehlenswert, die Platte von den Schlüsseln abzunehmen und, sie an der sicheren Stelle, aber nicht im Auto zu bewahren. Ihnen ist nötig es die Nummer der Schlüssel auch aufzuzeichnen und, es an der für die nebensächlichen Menschen unzugänglichen Stelle (außer dem Auto zu bewahren). Wenn Ihnen die zusätzlichen Exemplare der Schlüssel notwendig sind, können Sie sie beim Dealer Daewoo bekommen. Das Maximum der Duplikate der Schlüssel – drei.

       DIE ANMERKUNG
Im Falle des Verlustes der Schlüssel die neuen Schlüssel kann man bekommen, zum Dealer Daewoo gewandt, ihm die Nummer der Schlüssel von Ihrem Auto mitgeteilt. Für die Verhinderung des Diebstahls ist das Auto elektronisch immobilajserom ausgestattet. Der Start des Motors ist nur vom Schlüssel mit dem entsprechenden individuellen Kode immobilajsera möglich. Selbst wenn der Schlüssel das herankommende Profil des Bartes hat, wird der Motor bei der Nichtübereinstimmung des Kodes elektronisch immobilajsera nicht gelassen werden. Die Ersatzschlüssel mit der Kodeeinrichtung ist nötig es nur beim Dealer Daewoo zu bestellen.


       DIE WARNUNG
Nehmen Sie den Schlüssel aus dem Zündschloß heraus, bevor das Auto zu verlassen.

Die Schlösser der Türen
Die Vordertüren können otperty sein oder sind außen mit Hilfe des Schlüssels verschlossen.

Die Abb. 1.5. Die Richtung der Wendung des Schlüssels für das Aufschließen und die Verriegelung des Schlosses der Tür


Damit otperet das Schloss der Tür, den Schlüssel im Uhrzeigersinn (die Abb. 1.5 umdrehen Sie). Die Schlösser aller Türen können von innen des Autos auf den Druck nach unten oder wytjagiwanii nach oben der Schaltflächen blockiert oder losgelöst sein, die auf jeder Tür gelegen sind.

Die Abb. 1.6. Die Richtungen der Umstellung der Schaltfläche für die Blockierung des Schlosses der Tür


Die Schlösser aller Türen (außer fahr-) können außen blockiert sein. Dazu ist nötig es zu drücken und, die Schaltfläche der Blockierung des Schlosses auf der offenen Tür zu senken, und dann, die Tür (die Abb. 1.6) zuzuschlagen. Die verschließende Schaltfläche auf der Tür des Fahrers kann bei der offenen Tür nicht gesenkt sein. Es ist Vorsichtsmaßnahme gegen die zufällige Verriegelung außen aller Türen des Autos. Jedoch kann die verschließende Schaltfläche auf der offenen Tür des Fahrers gesenkt sein, wenn den äusserlichen Griff der Tür gleichzeitig zu heben. Falls notwendig die Fahrtür ohne Schlüssel zu verschließen senken Sie die Schaltfläche und schlagen Sie die Tür zu, den Griff der Tür in der gehobenen Lage gleichzeitig festhaltend.

       DIE WARNUNG
Seien Sie überlegt, um die Schlüssel innerhalb des verschlossenen Autos nicht abzugeben.

Das Aufschließen der Schlösser der Türen von innen

Die Abb. 1.7. Die Richtung der Umstellung der Schaltfläche für rasblokirowanija des Schlosses der Tür


1. Dehnen Sie nach oben die Schaltfläche der Blockierung des Schlosses der Tür (die Abb. 1.7) aus.

Die Abb. 1.8. Die Richtung der Wendung des Griffes des Schlosses für die Eröffnung des Schlosses der Tür


2. Schlürfen Sie für den Griff des Schlosses (die Abb. 1.8).

Das zentrale Schloss

Die Abb. 1.9. Die Anordnung der Klinke der Blockierung der Schlösser von den Kindern


Das zentrale Schloss wird aktiviert, oder otpiraja die Schlösser aller Türen, auf den Druck oder wytjagiwanii nach oben der Schaltfläche, die auf den Türen des Fahrers gelegen ist, sowie bei der Wendung bis zum Anschlag des Schlüssels verschließend, der ins Schloss der Tür des Fahrers eingestellt ist (der Abb. 1.9).


       DIE ANMERKUNG
Das Auto ohne Aufsicht abgebend, nehmen Sie den Schlüssel aus dem Zündschloß heraus und verschließen Sie alle Türen.

Die Blockierung der Schlösser von den Kindern
Die Blockierung macht unmöglich das Aufmachen der Hintertüren von innen des Autos. Die metallische Klinke der Blockierung ist auf der Stirnseite jeder Hintertür niedriger als Schloss (die Abb. 1.9) gelegen. Die Blockierung des Schlosses reiht sich in der oberen Lage der Klinke ein. Bei der Blockierung der Schlösser von den Kindern bleibt die Möglichkeit erhalten, die Tür mit Hilfe des äusserlichen Griffes zu öffnen (wenn ist dabei die innere verschließende Schaltfläche nicht gedrückt).

Der Deckel des Gepäckraumes

Die Abb. 1.10. Die Anordnung der Schaltfläche des fernbetätigen Aufschließens des Schlosses des Gepäckraumes


1. Die Schaltfläche des fernbetätigen Aufschließens des Schlosses des Deckels des Gepäckraumes. Damit es otperet das Schloss des Deckels des Gepäckraumes, auf die Schaltfläche zu drücken ist nötig, die auf den Paneelen des Bezugs der Tür des Fahrers gelegen ist (die Abb. 1.10).
2. Das Aufschließen des Schlosses des Gepäckraumes mit Hilfe des Schlüssels.

Die Abb. 1.11. Die Anordnung des Schlosses des Gepäckraumes


Führen Sie den Deckel des Schlosses des Gepäckraumes ab, stellen Sie den Schlüssel ins Schloss ein und drehen Sie es im Uhrzeigersinn (die Abb. 1.11) um. Um den Gepäckraum zu schließen, senken Sie den Deckel und drücken Sie auf sie oben. Nach ihm überzeugen sich darin, dass das Schloss geschlossen wurde.

       DIE ANMERKUNG
Zur Vermeidung des Treffens in den Salon des Autos der giftigen durcharbeitenden Gase des Motors ist nötig es mit dem offenen Deckel des Gepäckraumes nicht zu fahren.

Die elektrischen Scheibenheber

Die Abb. 1.12. Die Anordnung der Schalter der Scheibenheber in der Armlehne der Tür des Fahrers


Die Verwaltung von den elektrischen Scheibenhebern verwirklicht sich mit Hilfe der Schalter, die auf der Armlehne der Tür des Fahrers gelegen sind (der Abb. 1.12). Die Scheibenheber arbeiten, wenn den Zündschlüssel in die Lage «II» umdrehen werden. Auf den Druck auf die Schaltfläche der Blockierung der Verwaltung das Glas -
Von den Aufzügen werden alle Schalter, die auf beide hinteren und den rechten Flur die Türen gelegen sind, inaktiv. Jedoch bleibt die Möglichkeit für den Fahrer dabei erhalten, die Arbeit aller Scheibenheber mit Hilfe der Schalter zu verwalten, die auf seiner Armlehne gelegen sind. Auf den Druck auf die linke Seite des Schalters der Blockierung der Schlösser der Türen geschieht die gleichzeitige Blockierung aller Türschlösser. Rückgängig rasblokirowka der Türschlösser verwirklicht sich vom Druck auf die rechte Seite des Schalters.

Die Abb. 1.13. Die Anordnung der Schalter der Verwaltung des elektrischen Scheibenhebers auf der Tür des Passagiers


Auf der Armlehne jeder Tür des Passagiers ist der Schalter der Verwaltung des Scheibenhebers (die Abb. 1.13) bestimmt. Für den Aufstieg oder die Senkung des Glases drücken Sie entsprechend in den oberen oder unteren Teil des Schalters und halten Sie es in der gedrückten Lage fest. Wenn das Glas die erwünschte Lage einnehmen wird, entlassen Sie den Schalter.
Wenn die Schaltfläche der Blockierung der Verwaltung der Scheibenheber, gelegen auf der Armlehne der Tür des Fahrers gedrückt ist, sind die Senkung und der Aufstieg der Gläser der Personentüren nur vom Fahrerplatz möglich.

       DIE WARNUNG
Bei der Arbeit der elektrischen Scheibenheber muss man die Vorsicht, da es trawmirowanije möglich ist, besonders die Kinder zeigen, es ist auch das Klemmen der Kleidung vom Glas möglich. Überzeugen sich, dass alle Passagiere richtig verstehen, die elektrischen Scheibenheber zu benutzen. Wenn sich auf dem Rücksitz die Kinder befinden, blockieren Sie die Schalter der Scheibenheber der Hintertüren mit Hilfe der Schaltfläche der Blockierung, die auf der Armlehne der Tür des Fahrers gelegen ist. Seien Sie beim Aufstieg der Gläser aufmerksam. Sie folgen darauf, dass nichts, vom Glas einzuklemmen. Aus dem Auto hinausgehend, nehmen Sie den Schlüssel aus dem Zündschloß heraus, um die elektrischen Scheibenheber abzuschalten und, zufällig trawmirowanija die im Auto bleibenden Passagiere zu vermeiden.
Niemals strecken Sie aus dem offenen Fenster der Hand und andere Körperteile hinaus.

Die Regulierung der Lage des Steuerrads
Das Steuerrad kann eine fünf oder mehrerer Lagen (einnehmen wenn in der Nabe des Steuerrads ist der Airbag bestimmt).

Die Abb. 1.14. Die Richtung der Umstellung des Hebels für rasblokirowanija und der Umstellung der Steuerspalte nach unten und nach oben


Um die Lage des Steuerrads zu regulieren, schlürfen Sie auf sich den Hebel, der auf der linken Seite der Steuerspalte gelegen ist, stellen Sie das Steuerrad in die erwünschte Lage um und dann entlassen Sie den Hebel (die Abb. 1.14). Für die Erleichterung der Landung auf die Fahrstelle ist nötig es vor dem Ausgang aus dem Auto das Steuerrad in die äusserste obere Lage umzustellen.


       DIE WARNUNG
Zur Vermeidung des Verlustes der Gewalt wird es verboten, die Regulierung des Steuerrads auf dem Lauf des Autos zu erzeugen.

Der innere Rückspiegel

Die Abb. 1.15. Die Richtungen der Umstellung bei der Regulierung der Lage des inneren Rückspiegels


Der Rückspiegel kann wie in senkrecht, als auch in der horizontalen Ebene für die Versorgung der guten Übersicht hinten reguliert sein. Es ist zwei Lagen des Spiegels vorgesehen: für die Bewegung Tag und Nacht (die Abb. 1.15).
Bei der Bewegung zur dunklen Zeit der Tage kann der innere Rückspiegel in "die nächtliche" Lage für die Verkleinerung der blendenden Handlung der Scheinwerfer, sich bewegend hinter den Autos bestimmt sein. Dazu drehen Sie den Griff nach rechts um.
Verfügen Sie der grossen Gegenstände auf dem Regal hinter dem Rücken des Rücksitzes nicht, da sie die Zone der Übersicht durch den Rückspiegel verringern können und, ein Grund der Panne zu werden.

       DIE WARNUNG
Die Regulierung des Rückspiegels ist nötig es nur in "der Tageslage" zu erzeugen. Verwenden Sie "die nächtliche" Lage des Spiegels nur für die Verkleinerung der blendenden Handlung der Scheinwerfer der Autos, sich bewegend hinten. Es ist nötig zu meinen, dass in "der nächtlichen" Lage des Spiegels Sie einige Objekte nicht sehen können, die sich im Feld Ihrer Sehkraft in "der Tageslage" des Spiegels befinden würden.

Die äusserlichen Rückspiegel

Die Abb. 1.16. Die Richtungen der Umstellung bei der Regulierung der Lage des inneren Rückspiegels


Mit Hilfe der Schalter der Regulierung der äusserlichen Rückspiegel stellen Sie die Spiegel in solche Lage fest, damit Sie nicht nur den rechten und linken Streifen der Bewegung, sondern auch beide Borde des Autos sehen konnten. Es hilft genauer optisch, die relativen Entfernungen bis zu anderen Autos zu bewerten, die durch den Rückspiegel beobachtet werden (der Abb. 1.16).

Die Abb. 1.17. Die Richtung des Zusammenlegens des äusserlichen Rückspiegels


Die äusserlichen Spiegel können zu bokowinam die Karosserien für die Erleichterung der Fahrt durch die engen Durchgänge oder bei der mechanisierten Wäsche des Autos zusammengelegt sein. Um die Spiegel zusammenzulegen, kehren Sie sie nach dem Zeiger, wie gezeigt in der Zeichnung 1.17 um.
Der rechte äusserliche Rückspiegel – sphärisch. Im sphärischen Spiegel scheinen die beobachteten Objekte weiter, als sie in Wirklichkeit sind. Verwenden Sie den sphärischen Spiegel für das Erhalten der breiten Zone der Übersicht hinter dem Auto.

       DIE WARNUNG
Seien Sie aufmerksam, wenn Sie die relative Entfernung bis zum sich bewegenden Auto oder irgendwelchem bewegungsunfähigen Objekt mit Hilfe des sphärischen Rückspiegels bewerten. Es ist nötig zu meinen, dass der sphärische Spiegel die Umfänge der beobachteten Objekte im Vergleich zum gewöhnlichen Planspiegel verringert und gibt die Illusion wesentlich bolschego die Entfernungen des Objektes, als es in Wirklichkeit ist.

Verwenden Sie den inneren Rückspiegel für die genaue Einschätzung der Umfänge und der Entfernungen bis zu den Objekten, die im sphärischen Spiegel beobachtet werden.
Nicht soskabliwajte das Eis von der Oberfläche des Spiegels. Es kann zur Beschädigung des Spiegels bringen. Wenn der Spiegel wegen namersschego des Eises nicht den Platz wechseln kann, ist nötig es dem Spiegel der großen Bemühungen nicht zu verwenden.
Für die Entfernung des Eises ist nötig es das spezielle Mittel für das Auftauen (zum Beispiel, in der Aerosolverpackung), dem Schwamm oder dem weichen Stoff auszunutzen., Bevor die Bewegung zu beginnen, überzeugen sich, dass die Rückspiegel richtig reguliert sind.

Der Regler der Lage der äusserlichen Rückspiegel

Die Abb. 1.18. Die Anordnung des Reglers der Lage des äusserlichen Rückspiegels


1. Der Regler der linken und rechten äusserlichen Rückspiegel (die Abb. 1.18).
2. Vierverbreitet der Regler der äusserlichen Rückspiegel. Um die Lage des Rückspiegels zu regulieren, es muss die Zündung einschalten.
Die längslaeufige Regulierung des Vordersitzens

Die Abb. 1.19. Die Richtung der Umstellung des Hebels des Riegels für die Regulierung des Sitzens in der längslaeufigen Richtung


Um die längslaeufige Lage des Vordersitzens zu regulieren, drücken Sie nach oben auf den Hebel des Riegels und, es festhaltend, schieben Sie das Sitzen in die erwünschte Lage (die Abb. 1.19). Der Hebel ist vorn unter dem Sitzen gelegen. Nach dem Abschluss der Regulierung entlassen Sie den Hebel für die Fixierung des Sitzens.

       DIE WARNUNG
Es wird verboten, die Lage des Sitzens des Fahrers auf dem Lauf des Autos zur Vermeidung des Verlustes der Gewalt und der Bildung des Notfalls zu regulieren.
Nach der Regulierung versuchen Sie, den Sitz und rückwärts nach vorne zu schieben, um die Zuverlässigkeit der Fixierung des Sitzes zu prüfen. Vor dem Anfang der Bewegung überzeugen sich darin, dass der Sitz des Fahrers richtig reguliert ist.
Zur Vermeidung der überflüssigen Abschwächung des Anliegens zum Körper des Sicherheitsgurtes (was die Effektivität der Anwendung der Riemen verringert) ist nötig es zuerst die Lage des Sitzes zu regulieren, und dann, den Sicherheitsgurt anzuknöpfen. Legen Sie unter die Vordersitze des Lappens oder das alte Lumpen nicht, die in den Mechanismus der Fixierung des Sitzes oder in die die längslaeufige Regulierung richtenden Sitze geraten können.

Die Regulierung der Neigung des Rückens des Vordersitzes

Die Abb. 1.20. Die Richtung der Umstellung des Hebels des Riegels für die Regulierung der Neigung des Rückens des Vordersitzes


Den Hebel des Riegels des Rückens, gelegen neben dem Sitz gehoben, stellen Sie den Rücken in die geforderte Lage nach dem Winkel der Neigung (der Abb. 1.20) fest. Dann entlassen Sie den Hebel für die Fixierung des Rückens.

       DIE WARNUNG
Während der Bewegung des Autos des Rückens der Sitze sollen sich in der gehobenen Lage befinden. Anders wird die Effektivität der Sicherheitsgurte sinken. Die Konstruktion der Sicherheitsgurte gewährleistet den besten Schutz, wenn sich die Rücken der Sitze vollständig in der gehobenen Lage befinden. Vor dem Anfang der Bewegung des Autos ist nötig es sich darin zu überzeugen, dass die Rücken der Sitze richtig reguliert sind.

Die Regulierung des Sitzes des Fahrers nach der Höhe

Die Abb. 1.21. Die Richtung der Wendung des Griffes für die Regulierung des Sitzes des Fahrers nach der Höhe


Für die Regulierung des Fahrsitzes nach der Höhe drehen Sie den Griff um, der unter dem Sitzen gelegen ist (die Abb. 1.21).

Die Kopfpolster
Die Kopfpolster sind für die Verkleinerung des Risikos der Beschädigung des Halses beim Schlag des Autos hinten vorbestimmt.

Die Abb. 1.22. Die Anordnung der Schaltfläche des Riegels des Kopfpolsters


Um das Kopfpolster nach der Höhe zu regulieren, schlürfen Sie es nach oben oder drücken Sie auf ihn nach unten. Um das Kopfpolster von des Rückens des Sitzes abzubauen, heben Sie es nach oben vollständig, auf die Schaltfläche des Riegels gleichzeitig drückend. Die Schaltfläche ist auf link richtend der Spindel des Kopfpolsters (der Abb. 1.22) gelegen.

       DIE WARNUNG
Das Kopfpolster soll bestimmt sein so, dass sich sein Oberteil wie befand es ist näher zum oberen Rand des Ohres möglich. Nach der Regulierung prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Fixierung des Kopfpolsters. Bewirtschaften Sie das Auto mit den abgenommenen Kopfpolstern nicht.

Die Armlehne des hinteren Sitzens

Die Abb. 1.23. Die Richtung otkidywanija der Armlehne des Rücksitzes


Die aufgeklappte nach unten Armlehne ist in der Mitte vom Rücken des Rücksitzes (der Abb. 1.23) gelegen.

Die Sicherheitsgurte
Für den Schutz des Fahrers ist nötig es und der Passagiere bei der Panne unbedingt die Sicherheitsgurte zu benutzen. Die Riemen sollen richtig reguliert und zugeknöpft sein.
Die Passagiere, die mit dem Rücksitz nicht angeknöpften Sicherheitsgurte fahren stellen, im Falle des Verkehrsunfalles die Gefahr für den Fahrer und den Vorderpassagier vor. Die Sicherheitsgurte sind für die individuelle Anwendung vorbestimmt und gleichzeitig können nur von einem Menschen verwendet werden. Die gewöhnlichen Sicherheitsgurte kommen für die Kinder nicht heran ist als sechs Jahre jüngerer. Für die Sicherung der kleinen Kinder verwenden Sie die speziellen abnehmbaren Kindersitze und die Kissen.

       DIE WARNUNG
Die schwangeren Frauen sollen auf die richtige Lage bezüglich des Körpers Schulter- und pojasnoj der Zweige des Riemens, wenn überhaupt die Anwendung des Riemens möglich besonders aufmerksam sein. Es wird zulassen, die Wahrscheinlichkeit trawmirowanija wie die Frauen, als auch der Frucht zu verringern. Im Laufe von der ganzen Frist der Schwangerschaft ist nötig es pojasnuju der Zweig des Sicherheitsgurtes inwiefern niedriger zu verfügen.

       DIE ANMERKUNG
Wenn der Sicherheitsgurt dabei wytjagiwanii von der Trägheitsspule blockiert wurde, ist nötig es den Riemen vollständig rückwärts zu entlassen, dann, wieder zu versuchen, den Riemen auf die nötige Länge fliessend auszudehnen

       DIE WARNUNG
Für die Verkleinerung des Risikos trawmirowanija bei den Verkehrsunfällen oder den unerwarteten Manövers des Autos beachten Sie die untenangeführten Instruktionen über die Nutzung und den Abgang der Sicherheitsgurte, sowie nach der Anwendung der speziellen Mittel der Sicherheit für die Kinder. Bei der Beförderung ist nötig es im Auto der kleinen Kinder immer entsprechend dem Alter und der Masse des Körpers des Kindes des Mittels der Sicherung (zu verwenden siehe die Informationen auf den Schildern der Mittel der Sicherheit). Wie den Statistiker der Verkehrsunfälle zeugt, ist es trawmatism weniger, wenn sich die Kinder auf hinter, und nicht auf vorder sideni befinden. Entsprechend diesen Daten ist nötig es den Kindersitz nur auf dem Rücksitz zu festigen. Die Kinder, die können die speziellen Kindersitze nicht benutzen, sollen sich auf dem Rücksitz befinden und, von den Sicherheitsgurten angeknöpft werden. Wenn die Stelle, wo das Kind sitzt, vom Riemen mit dem Schulterzweig ausgestattet ist, und befindet sich letzt viel zu nahe zur Person oder dem Hals, ist nötig es das Kind näher zum Zentrum des Autos oder auf andere Stelle umzusetzen, die nur pojasnym vom Sicherheitsgurt ausgestattet ist.

       DIE WARNUNG
Prüfen Sie, damit die Klammer jedes Riemens in die entsprechende Schnalle eingestellt war. Die Schnallen der Riemen auf dem Rücksitz können verwirrt sein. Knöpfen Sie den Riemen nicht an so, dass seine Zweige über der festen oder brüchigen Gegenstände gingen, die in den Taschen oder auf der Kleidung gelegen sind. Bei der Panne des Autos solche Gegenstände, wie die Glasgläser, die den Griffe usw. schreiben, ein Grund der Verletzung werden können. Es wird prodewat den Schulterzweig des Riemens unter die Hand verboten, die seitens der Tür gelegen ist. Prüfen Sie, damit sich der Schulterzweig des Riemens in der Mitte der Schulter, aber keinesfalls auf dem Hals befand. Prüfen Sie, damit pojasnoj der Riemen auf den Schenkeln, und nicht auf der Taille dicht lag. Es wird verboten, von einem Riemen mehr ein Menschen anzuknöpfen. Lassen Sie den Kindern nicht zu, auf den Beinen oder fußfällig auf dem Sitz zu stehen. Es wird verboten, die Kinder auf den Armen während der Bewegung des Autos zu halten. Es wird verboten, die Sicherheitsgurte zu verwenden, die die Beschädigungen vom Klemmen von der Tür oder den Mechanismen des Sitzes haben.
Es wird verboten, den zusammengebundenen Riemen zu verwenden oder, die Schnalle von der Schaltfläche nach unten oder zu sich umzudrehen.
Es wird verboten, irgendwelche nebensächlichen Gegenstände in den Schlitz des Paneels des Bezugs des Salons zu unterbringen, in dem sich der Sicherheitsgurt bei wytjagiwanii und das Einziehen bewegt. Es kann die Trägheitsspule des Riemens blockieren oder, den Riemen beschädigen.
Die Sicherheitsgurte gewährleisten den besten Schutz, wenn sich die Rücken der Sitze in der vollständig gehobenen Lage befinden. Bei der großen Kohle der Neigung des Rückens des Sitzes nimmt die Wahrscheinlichkeit zu, dass der Passagier vom Riemen, besonders beim frontalen Schlag des Autos ausrutschen wird, und wird vom Riemen oder dem Vorderpaneel des Salons verletzt sein. Es sind beliebige Veränderungen der Konstruktion der Sicherheitsgurte und der Trägheitsspulen untersagt, es ist irgendwelche Modernisierung des Mechanismus der Aufrechterhaltung der ständigen Spannung und der Auswahl des Durchhängens des Riemens insbesondere untersagt. Für die Versorgung des wirksamen Schutzes soll der Sicherheitsgurt so, dass er reguliert sein wie es dichter möglich ist grenzte zum Körper an. Die Stufe der Spannung des Riemens soll mit der Bequemlichkeit der Landung vereinbart sein. Das bedeutende Durchhängen des Riemens verringert seine Effektivität wie die Mittel des passiven Schutzes beim Verkehrsunfall stark.
Es ist nötig das Treffen auf die Sicherheitsgurte der polierenden Bestände, massel und anderer chemischer Stoffe, der besonders Akkumulatorensäure zu vermeiden. Für das Reinigen der Riemen kann man die Wasserlösung der weichen Seife verwenden. Der Riemen soll bei Vorhandensein von den Spuren des Verschleißes, das Treffen durch ihn der aggressiven Stoffe oder bei der Beschädigung ersetzt sein. Periodisch prüfen Sie den Zustand der Sicherheitsgurte und ihrer Mechanismen auf das Vorhandensein der Spuren des Verschleißes und der Beschädigungen. Man muss den ganzen Satz der Sicherheitsgurte nach dem ernsten Verkehrsunfall ersetzen, wenn die Riemen die bedeutende Belastung erprobt haben. Es ist zweckmässig, aus den Gründen der Sicherheit zu machen, selbst wenn die Riemen und andere Knoten die sichtbaren Beschädigungen nicht haben.

Die Sicherheitsgurte mit der Dreipunktbefestigung
Alle Autos der Marke Daewoo werden mit den Trägheitsriemen mit der 3-Punkt- Befestigung ausgestattet. Die Trägheitsriemen beschränken die Freiheit der Bewegungen der Passagiere und des Fahrers tatsächlich nicht, sich befindend auf den Sitzen, wenn sich das Auto in den gewöhnlichen Betriebsregimes bewegt erprobt die heftige Verzögerung nicht. Die Trägheitsspule gewährleistet die vorläufige Spannung des Riemens und sein dichtes Anliegen zum Körper, das Durchhängen des Riemens automatisch wählend. Die Trägheitssicherheitsgurte brauchen die Regulierung der Länge nicht. Nach pristegiwanija dehnt sich der Riemen von der Spule automatisch aus oder wird auf sie aufgewickelt, die fliessenden Umstellungen des Passagiers oder des Fahrers prüfend. Jedoch wird beim frontalen Schlag, die heftige Verzögerung des Autos oder schnell wytjagiwanii die Zweige des Riemens die Spule automatisch gesperrt, und der Riemen hält den Körper des Menschen von den gefährlichen Umstellungen fest.

Die Regulierung des oberen Punktes der Befestigung des Sicherheitsgurtes

Die Abb. 1.24. Die Richtungen des Druckes auf den Körper und die Umstellungen des oberen Punktes der Befestigung des Sicherheitsgurtes


Wenn das Auto mit den Sicherheitsgurten mit der nach der Höhe regulierten Zwischenklammer ausgestattet ist, ist nötig es den Riemen auszudehnen, auf den Körper der Klammer zu drücken, wie gezeigt in der Zeichnung 1.24, und die Klammer in die geforderte Lage zu versetzen. Die viel zu hohe Lage der Zwischenklammer kann die Bequemlichkeit der Landung verschlimmern.

       DIE WARNUNG
Der Schulterzweig des Riemens soll sich auf der Schulter befinden, ist am Hals, aber keinesfalls auf dem Hals oder auf der Hand möglichst nah. Die falsche Lage des Riemens verringert seine Effektivität wie die Mittel der Versorgung der passiven Sicherheit beim Verkehrsunfall und vergrössert die Wahrscheinlichkeit trawmirowanija.

Die Anwendung der Sicherheitsgurte

Die Abb. 1.25. Sastegiwanije des Sicherheitsgurtes: 1 – metallisch sapornaja die Klammer; 2 – die Schnalle


Fliessend dehnen Sie den Sicherheitsgurt von der Trägheitsspule aus und, sich quer vom Riemen umgegürtet, prüfen Sie, damit der Riemen perekrutschen nicht war. Stellen Sie metallisch sapornuju die Klammer 1 (die Abb. 1.25) des Riemens in die Schnalle 2 ein.

Die Abb. 1.26. Otstegiwanije des Sicherheitsgurtes


Um den Sicherheitsgurt aufzuknöpfen, drücken Sie auf die rote Schaltfläche, die auf dem Körper der Schnalle gelegen ist (die Abb. 1.26). Nach der Befreiung sapornoj die Klammern wird der Riemen auf die Trägheitsspule automatisch aufgewickelt werden.

       DIE ANMERKUNG
Wenn der Sicherheitsgurt dabei wytjagiwanii von der Trägheitsspule blockiert wurde, ist nötig es den Riemen vollständig rückwärts zu entlassen, dann, wieder zu versuchen, den Riemen auf die nötige Länge fliessend auszudehnen.

       DIE WARNUNG
Bei der richtigen Lage des Sicherheitsgurtes können sich beide Hände oben oder unter dem Riemen gleichzeitig nicht befinden. Eine Hand soll unter, und andere über dem Sicherheitsgurt sein. Nicht prodewajte den Schulterzweig des Riemens unter die Hand. Prüfen Sie, damit der Schulterzweig des Riemens in der Mitte der Schulter und keinesfalls auf dem Hals lag. Der pojasnaja Zweig des Riemens soll die Schenkel, aber nicht die Taille dicht erfassen.

Der pojasnoj Sicherheitsgurt

Die Abb. 1.27. Sastegiwanije und otstegiwanije pojasnogo des Sicherheitsgurtes


Der pojasnoj Sicherheitsgurt ist für den mittleren Passagier auf dem hinteren Sitzen vorgesehen. Stellen Sie metallisch sapornuju die Klammer in die Schnalle bis zum Nasenstüber (der Abb. 1.27) ein.

Die Abb. 1.28. Die Veränderung der Länge pojasnogo des Sicherheitsgurtes


Um den Riemen zu verlängern, dehnen Sie es auf die nötige Länge aus, die Klammer im rechten Winkel zum Band des Riemens (der Abb. 1.28) festhaltend. Für die Verkleinerung der Länge des Riemens dehnen Sie das freie Ende des Riemens aus der Klammer aus. Dann verschieben Sie die Klemme nach dem Riemen, um das Durchhängen des freien Endes des Riemens zu entfernen.
Der pojasnoj Sicherheitsgurt soll auf den Schenkeln liegen. Um den Sicherheitsgurt aufzuknöpfen, drücken Sie auf die rote Schaltfläche, die auf dem Körper der Schnalle gelegen ist.

       DIE WARNUNG
Der pojasnoj Sicherheitsgurt soll auf dem Bauch niemals liegen. Beim Verkehrsunfall kann der Riemen die große Belastung auf die Organe leisten, die sich in der Bauchhöhle befinden, und, sie zu verletzen. Prüfen Sie, damit pojasnoj der Riemen zu den Schenkeln, und nicht zur Taille dicht angrenzte.

Das benachrichtigende lautliche Signal über den nicht angeknöpften Sicherheitsgurt
Wenn den Sicherheitsgurt des Fahrers entsprechend nicht anknöpfen werden und werden den Zündschlüssel in die Lage «II» umdrehen, es reiht sich das melodische lautliche Signal ein, das im Laufe von 4–6 mit tönt.

Der Abgang der Sicherheitsgurte
Sie folgen darauf, dass die Sicherheitsgurte immer trocken und rein sind. Für das Reinigen der Riemen verwenden Sie die weiche seifige Lösung und das ein wenig warme Wasser. Es wird verboten, otbeliwajuschtschije die Stoffe und die Farbstoffe zu verwenden, da es zum Verlust der Haltbarkeit des Materials der Riemen bringen kann. Prüfen Sie die Riemen auf das Vorhandensein der Spuren der Beschädigungen oder peretiranija über die scharfe Kante irgendwelcher Gegenstände. Man muss periodisch prüfen den Zustand aller Knoten des Systems der Sicherheitsgurte und die fehlerhaften Details ersetzen. Die Riemen, die die große Belastung beim Verkehrsunfall erprobt haben, sollen mit den Neuen ersetzt sein.

       DIE WARNUNG
Alle Knoten und die Details des Systems der Sicherheitsgurte, einschließlich die Trägheitsspulen und die Befestigung, sollen nach einem beliebigen Verkehrsunfall geprüft sein. Es ist empfehlenswert, alle Sätze der Riemen zu ersetzen, die der Fahrer und die Passagiere während der Panne angeknöpft waren. Ausnahme sind die Fälle der leichten Pannen, wenn auf den Riemen die sichtbaren Spuren der Beschädigungen fehlen, und sie setzen normal fort, zu arbeiten. Die Sicherheitsgurte, die zur Zeit der Panne nicht verwendet wurden, sollen im Falle des Vorhandenseins der Beschädigungen oder des Verstoßes des normalen Funktionierens der Mechanismen auch geprüft und ersetzt sein.

Die Geräte der Sicherheit für die Kinder

Die Anlage der Geräte der Sicherheit für die Kinder
Die Konstruktion Ihres Autos sieht die Möglichkeit der Anlage der Mittel der Versorgung der passiven Sicherheit der Kinder auf dem hinteren Sitzen vor. Vor der Anlage der Einrichtung der Sicherheit für das Kind lesen Sie die Instruktion des Herstellers aufmerksam durch, die dem Erzeugnis verwandt ist. Es ist nötig sorgfältig alle Anordnungen der Instruktion zu erfüllen. Wenn bei der Anlage der Einrichtung der Sicherheit bei Ihnen irgendwelche Fragen entstanden sind, wenden sich zum Dealer oder auf die Servicestation Daewoo.

Die Anordnung der Grubenbaunetze
Es ist drei Varianten der Anordnung der Grubenbaunetze entsprechend der Zahl der Setzstellen vorgesehen. Für die Befestigung der Kindergeräte der Sicherheit verwenden Sie nur die vorgeschriebenen Bolzen (5/16 "). Der Grubenbaubolzen soll ins Schnitznetz wie mindestens auf 5 volle Wendungen zugeschraubt sein.

Die Abb. 1.29. Die Anordnung der Grubenbaunetze auf dem Gepäckregal


Die Grubenbaunetze sind in der Mitte und von beiden Seiten auf dem Gepäckregal hinter dem Rücken des Rücksitzes (der Abb. 1.29) gelegen. Die Netze stellen die Muttern dar, die unten zur Gründung des Regales geschweisst sind. In der gewöhnlichen Lage sind die Grubenbaunetze vom kleinen Teppich geschlossen.

       DIE WARNUNG
Die Kleinkinder und die kleinen Kinder sollen im Auto nur unter Ausnutzung der entsprechenden Mittel der Sicherung befördert werden. Prüfen Sie, damit die von Ihnen verwendete Einrichtung der Sicherheit für das Kind den Forderungen der entsprechenden Standards befriedigte. Studieren Sie und erfüllen Sie alle Instruktionen des Herstellers des Erzeugnisses. Die Einrichtung der Sicherheit für die Beförderung des Kindes soll auf dem Rücksitz bestimmt sein.

Wenn die Einrichtung der Sicherheit irgendwelche Zeit nicht verwendet wird, nehmen Sie es ab oder festigen Sie vom Sicherheitsgurt zur Vermeidung der gefährlichen Umstellungen nach dem Salon des Autos beim heftigen Bremsen oder dem Verkehrsunfall.
Auf jeden Fall soll der Grubenbaubolzen ins Schnitznetz nicht weniger als auf 5 volle Wendungen eingeschraubt sein. Das Kind kann die Verletzungen beim Verkehrsunfall bekommen, wenn die Kindereinrichtung der Sicherheit entsprechend nicht gefestigt war. Die Grubenbaunetze sind auf die Wahrnehmung der Belastungen von den Kindergeräten der Sicherheit, die entsprechend bestimmt sind berechnet. Es wird verboten, diese Grubenbaunetze für die Befestigung der Sicherheitsgurte der erwachsenen Passagiere oder der Montage irgendwelcher anderen Ausrüstung zu verwenden.
Wenn den Grubenbaubolzen aus dem Schnitznetz herausziehen werden, ist nötig es anstelle seiner anderen Bolzen des ähnlichen Umfanges festzustellen, um die Möglichkeit des Treffens in den Salon der durcharbeitenden Gase des Motors auszuschließen.

 Der Airbag водителя*

Die Abb. 1.30. Die Anordnung des Airbags des Fahrers


Das aufblasbare Kissen ist unter der Lasche der Nabe des Steuerrads (der Abb. 1.30) gelegen.
Das aufblasbare Kissen ist ein zusätzliches Mittel der Sicherheit, das den Kopf und den Brustkorb des Fahrers von trawmirowanija beim Verkehrsunfall schützt.

Die Abb. 1.31. Die Umfänge des Sektors der Richtung des frontalen Zusammenstoßes, bei dem die Abnutzung des Systems der Airbags geschieht


Das aufblasbare Kissen wird im Falle des starken frontalen Schlages des Autos oder in Betrieb gesetzt wenn die Richtung des Schlages aus dem Rahmen des Winkels 30 Grad von der längslaeufigen Ebene des Autos (der Abb. 1.31) nicht erscheint.

Die Abb. 1.32. Der ansprechende Airbag, der den Fahrer beim Verkehrsunfall schützt


Das Kissen bläht sich durch etwas ms (der Millisekunden,) nach dem Schlag, den Schutz des Fahrers von trawmirowanija über das Steuerrad (die Abb. 1.32) gewährleistend.
Nach der Abnutzung wird das Kissen augenblicklich weggeweht, dadurch die Möglichkeiten der Übersicht für den Fahrer nicht verletzend und die Möglichkeit der Leitung mit dem Auto aufsparend.
Da die Geschwindigkeit des Aufblasens des Kissens groß ist, hat die große Bedeutung für ihre wirksame Handlung die richtige Regulierung des Sitzes und des Rückens. Der Sitz soll reguliert sein so, dass der Fahrer das Steuerrad von den in den Ellbogen ein wenig gebogenen Händen erreichte. Die Abnutzung des aufblasbaren Kissens wird von der lärmenden Baumwolle und dem Ausgang der kleinen Anzahl des Gases, das dem Rauch ähnlich ist begleitet. Das Gas ist unschädlich ist kein Merkmal des Brennens.

       DIE WARNUNG
Das aufblasbare Kissen spricht beim Schlag hinten daneben bei der Umstürzung des Autos oder beim schwachen frontalen Schlag nicht an. Deshalb sollen die Sicherheitsgurte immer angeknöpft sein. Das aufblasbare Kissen kann die Sicherheitsgurte nicht ersetzen und nur ergänzt sie. Es wird verboten, etwas an der Lasche der Nabe des Steuerrads zu befestigen, da es zu trawmirowaniju bei der Abnutzung des aufblasbaren Kissens bringen kann. Es wird verboten, irgendwelche Umarbeitungen der Details und der Knoten des Systems des Airbags zu erzeugen. Bei der falschen Anrede mit den Elementen des Systems des Airbags kann die Letzte unerwartet ansprechen.
Die Demontage des Steuerrads und des Paneels der Verwaltung soll nur vom Personal des Dealers Daewoo oder an der Station des Servicenetzes Daewoo erzeugt werden. Das aufblasbare Kissen ist eine Einrichtung der einmaligen Handlung. Nach der Abnutzung des Kissens sie muss man durch die Neue ersetzen. Dazu ist nötig es sich zum Dealer Daewoo oder auf die Station des Servicenetzes Daewoo zu wenden.
Die Reparatur des Steuerrads, der Steuerspalte und des aufblasbaren Kissens soll nur vom Personal des Dealers Daewoo oder an der Station des Servicenetzes Daewoo erzeugt werden. Infolge des unabsichtlichen Einschlusses in die Handlung des aufblasbaren Kissens möglich trawmirowanije des Personals.
Es ist nötig am Steuerrad und dem Paneel der Verwaltung die nebensächlichen Gegenstände nicht zu befestigen oder, mit ihren irgendwelchen Laschen abzudecken. Reiben Sie von ihrem trockenen oder feuchten Stoff ab. Es wird verboten, für diese Kette beliebige aggressive Reinigungsmittel zu verwenden.
Die Demontage des Systems des aufblasbaren Kissens und ihre weitere Verwertung sollen nur vom Personal des Dealers Daewoo oder an der Station des Servicenetzes Daewoo erzeugt werden.
Das aufblasbare Kissen ist ein zusätzliches Mittel der passiven Sicherheit ist für den Ersatz der Sicherheitsgurte nicht vorbestimmt. Während der Bewegung des Autos sollen die Sicherheitsgurte immer angeknöpft sein, und zwischen dem Körper des Fahrers und dem Steuerrad soll die ausreichende Entfernung sein.

Der Deckel des Halses des Tanks

Die Abb. 1.33. Die Richtung wytjagiwanija die Schaltflächen der Blockierung der Türschlösser


1. Dehnen Sie nach oben die Schaltfläche der Blockierung der Türschlösser, gelegen auf der Tür des Fahrers (der Abb. 1.33) aus.

Die Abb. 1.34. Der Druck auf den Rand ljutschka die Hälse des Tanks für seine Eröffnung


2. Schalten Sie den Motor aus. Drücken Sie auf den Rand ljutschka, der den Hals des Tanks schließt, um es (die Abb. 1.34 zu öffnen).

Die Abb. 1.35. Die Anordnung des Deckels des Tankhalses des Tanks


3. Wenden Sie den Deckel des Tankhalses des Tanks ab, sie gegen den Uhrzeigersinn (die Abb. 1.35 drehend).

       DIE WARNUNG
Der Tank kann sich unter dem überschüssigen Druck befinden. Beim heftigen Aufmachen des Deckels des Tankhalses kann das Benzin aus dem Tank ausgeschüttet werden und, in die Augen, die Person oder zu anderen offenen Grundstücken des Körpers geraten. Den Deckel des Tanks ist nötig es langsam und vorsichtig abzunehmen. Teilweise den Deckel des Tanks abgewandt, erwarten Sie die Unterbrechung des Ausgangs parow des Benzins, die vom charakteristischen zischenden Laut begleitet werden. Danach nehmen Sie den Deckel des Tankhalses des Tanks ab. Paare Benzins außerordentlich ogneopasny. Bei der Auftankung des Tanks ist nötig es immer den Motor auszuschalten und, zu vermeiden, zum offenen Hals des Tanks oder der Kapazität mit dem Benzin iskrjaschtschije die Gegenstände, die offene Flamme oder die angezündeten Zigaretten heranzubringen.