eec91871

1.7. Die Lüftung, die Heizung und die Klimaregelung

Die Lüftung und die Heizung
Für die Regulierung der Lufttemperatur wird das System der Vermischung der kalten und heissen Luft verwendet. Dieses System gewährleistet die verzögerungsarme Regulierung der Lufttemperatur, die von der Geschwindigkeit der Bewegung des Autos tatsächlich nicht abhängt. Die Größe der Abgabe der Luft in den Salon klärt sich von der Geschwindigkeit des Drehens des Lüfters. Deshalb für die wirksame Arbeit des Systems der Heizung und der Lüftung soll der Lüfter sogar auf dem Lauf des Autos aufgenommen sein.
Für die Heizung der Zone der Anordnung der Beine der Passagiere, die auf dem hinteren Sitzen sitzen, die warme Luft wird nach den Luftkanälen zugeführt, die unter dem kleinen Teppich gehen.

Die zentralen Ventilationsgitter
Die Luft kann in den Salon durch beides zentrale Ventilations- Gitter handeln. Die Stufe der Eröffnung der Gitter und die Abgabe der Luft durch sie hängen von der Lage des Reglers, der erfüllten in Form vom Wendeschwungrad und zwischen den Gittern aufgestellt ist ab. In der äussersten Lage des Reglers hört die Abgabe der Luft durch die Ventilationsgitter vollständig auf.

Die Abb. 1.90. Die Anordnung der Fingerhebel (1) für die Regulierung der Richtung und des Schwungrades (2) für die Regulierung der Abgabe der Luft


Die Richtung der Ströme der Luft aus den zentralen Gittern kann wunschgemäß, wie in horizontal, als auch der senkrechten Ebene mit Hilfe der Fingerhebel, die die Neigung der Gitter und die Wendung deflektorow (die Abb. 1.90 gewährleisten) reguliert sein.

 Die Seitenventilationsgitter

Die Abb. 1.91. Die Anordnung des Seitenventilationsgitters


Die Luft kann in den Salon des Autos durch die linken und rechten Seitenventilationsgitter handeln, die in den Türen für den Fahrer und die Passagiere gelegen sind (die Abb. 1.91).

Sopla obduwa der Seitengläser der Vordertüren

Die Abb. 1.92. Die Anordnung sopla obduwa des Seitenglases der Vordertür


Die kalte oder warme Luft handelt auf, wie wind-, als auch der Seitengläser der Vordertüren (hauptsächlich, in die Zonen, die die Sicht der äusserlichen Rückspiegel vom Fahrerplatz) (die Abb. 1.92 gewährleisten angeblasen).

Das System der Konditionierung воздуха*
Das System der Lüftung, der Heizung und der Klimaregelung stellt den einheitlichen funktionalen Komplex dar, der für die Versorgung maximal die komfortabelen Bedingungen des Bewohnens im Auto in eine beliebige Saison und unabhängig von den Wetterbedingungen und die Temperaturen der Umwelt vorbestimmt ist. Der Block der Abkühlung des Systems der Konditionierung verwirklicht die Senkung der Temperatur und der Feuchtigkeit der Luft, sowie seine Filtrierung vom Staub (einschließlich vom Blütenstaub der Pflanzen). Der Block der Anwärmung des Systems der Heizung gewährleistet die Erhöhung der Lufttemperatur in beliebigen Regimes der Arbeit je nach der Lage des Reglers der Temperatur. Die Anzahl der in den Salon handelnden Luft hängt vom Regime der Arbeit des Lüfters ab.

Der Schalter der Klimaanlage воздуха*

Die Abb. 1.93. Die Anordnung der Schaltfläche des Einschlusses der Klimaanlage der Luft


Die Schaltfläche dient für den Einschluss in die Arbeit und die Ausschaltungen der Klimaanlage der Luft (die Abb. 1.93).
Lassen Sie den Motor, stellen Sie mit Hilfe des Reglers das geforderte Regime der Arbeit des Lüfters fest und drücken Sie die Schaltfläche des Einschlusses der Klimaanlage der Luft. Bei seinem Einschluss wird der Indikator aufflammen. Für die Ausschaltung der Klimaanlage drücken Sie auf die selbe Schaltfläche noch einmal. Es ist nötig zu meinen, dass die Klimaanlage der Luft nicht arbeitet, wenn sich der Umschalter der Regimes des Lüfters in der Lage «OFF» befindet oder die Temperatur der Umwelt ist es als die Null niedriger.

       DIE WARNUNG
Wenn das System der Klimaregelung während der Bewegung des Autos auf den langwierigen Aufstiegen oder unter den Bedingungen der intensiven städtischen Bewegung arbeitet, folgen Sie auf die Temperatur des Motors. Die Arbeit der Klimaanlage der Luft kann ein Grund der Überhitzung des Motors werden. Wenn die Temperatur der kühlenden Flüssigkeit die zulässige Bedeutung übertritt, schalten Sie das System der Klimaregelung aus.

Der Regler der Lufttemperatur

Die Abb. 1.94. Die Anordnung des Reglers der Lufttemperatur


Der Regler gewährleistet die fliessende Veränderung im großen Rahmen die Lufttemperaturen, des in den Salon handelnden Autos (der Abb. 1.94). Dabei kann die äusserliche Luft aufgewärmt werden, sich gekühlt werden oder in den Salon ohne Veränderung der Temperatur begeben. Die Umstellung des Griffes des Reglers nach links – die Erhöhung der Stufe der Abkühlung der Luft (die blaue Zone). Die Umstellung des Griffes des Reglers nach rechts – die Erhöhung der Anwärmung der Luft (die rote Zone).

Der Umschalter der Regimes der Arbeit des Lüfters

Die Abb. 1.95. Die Anordnung und die Lagen des Umschalters der Regimes der Arbeit des Lüfters


Der Umschalter ist für die Regulierung der Geschwindigkeit des Drehens des Lüfters vorbestimmt. Insgesamt ist es vier Arbeits- Lagen des Umschalters vorgesehen, die vier Stufen der Geschwindigkeit des Drehens des Lüfters (den Abb. 1.95) entsprechen.

Der Regler der Verteilung der Ströme der Luft

Die Abb. 1.96. Die Anordnung und die Lagen des Reglers der Verteilung der Ströme der Luft


Der Regler lässt zu, das erwünschte Regime der Verteilung der in des Salons handelnden Luft (die Abb. 1.96) festzustellen.
Die Person: die Luft handelt in den Salon durch die zentralen und Seitenventilationsgitter.
Das INDIREKTE Regime: die Luft handelt in den Salon durch die zentralen, Seitenventilationsgitter und die unteren Öffnungen in der Zone der Anordnung der Beine des Vorderpassagiers und des Fahrers.
Die Beine: die Luft handelt in den Salon durch die Öffnungen in der Zone der Anordnung der Beine des Vorderpassagiers und des Fahrers hauptsächlich.
Die Beine Und der Gläser ANGEBLASEN: die Luft begibt sich zu soplam obduwa der Windschutzscheibe und den unteren Öffnungen in der Zone der Anordnung der Beine des Fahrers und des Vorderpassagiers.
Der Gläser ANGEBLASEN: die Luft begibt sich zu soplam obduwa der Windschutzscheibe und der Seitengläser der Vordertüren.

Der Schalter des Regimes rezirkuljazii der Luft

Die Abb. 1.97. Die Anordnung der Schaltfläche des Einschlusses des Regimes rezirkuljazii der Luft


Drücken Sie die Schaltfläche des Schalters bei der Bewegung nach dem stark bestaubten Gelände oder im dichten Transportstrom, um das Treffen in den Salon des Autos des Staubes und sagasowannogo der Luft (der Abb. 1.97) zu vermeiden. Dieses Regime kann für die schnelle Senkung oder die Erhöhung der Lufttemperatur im Salon auch nützlich sein. Beim Einschluss des Regimes rezirkuljazii flammt der Indikator und der Eingang in den Salon der äusserlichen Luft auf hört auf.
Für die Ausschaltung des Regimes ist nötig es rezirkuljazii der Luft und der Erneuerung der Lüftung des Salons des Autos nochmalig die selbe Schaltfläche zu drücken. Dabei wird der Indikator erlöschen.

       DIE WARNUNG
Es ist nötig das Regime rezirkuljazii der Luft die langwierige Zeit nicht zu verwenden. Es kann zur Erhöhung der Feuchtigkeit der Luft im Salon und sapotewaniju der Gläser bringen. Die Bewegung mit sapotewschimi von den Gläsern gefährlich, da die Übersicht aus dem Auto dabei verschlimmert wird und nimmt die Wahrscheinlichkeit des Verkehrsunfalles zu.

Das maximale Regime der Abkühlung der Luft

Die Abb. 1.98. Die Lage der Griffe auf dem Paneel der Verwaltung der Heizung und der Lüftung für das Regime der maximalen Abkühlung der Luft


Dieses Regime ist es empfehlenswert, ins heiße Wetter oder nach der langwierigen Haltestelle des Autos in der Sonne (der Abb. 1.98) zu verwenden. Öffnen Sie auf die kurze Zeit des Fensters, um den Salon des Autos von der erwärmten Luft zu lüften.
Der Schalter der Klimaanlage der Luft: ist aufgenommen.
Der Schalter des Regimes rezirkuljazii der Luft: ist aufgenommen.
Der Regler der Verteilung der Luft: die Person.
Der Regler der Lufttemperatur: die äusserste linke Lage (die blaue Zone). Der Umschalter der Regimes der Arbeit des Lüfters: die Lage «4».

Das normale Regime der Abkühlung der Luft

Die Abb. 1.99. Die Lage der Griffe auf dem Paneel der Verwaltung der Heizung und der Lüftung für das Regime der normalen Abkühlung der Luft


Das normale Regime ist es empfehlenswert, bei den Fahrten nach den Landautobahnen (der Abb. 1.99) zu verwenden.
Der Schalter der Klimaanlage der Luft: ist aufgenommen.
Der Schalter des Regimes rezirkuljazii der Luft: ist ausgeschaltet.
Der Regler der Verteilung der Luft: die Person oder das INDIREKTE Regime. Der Regler der Lufttemperatur: in der blauen Zone.
Der Umschalter der Regimes der Arbeit des Lüfters: wunschgemäß.

Das indirekte Regime der Lüftung

Die Abb. 1.100. Die Lage der Griffe auf dem Paneel der Verwaltung der Heizung und der Lüftung für das indirekte Regime der Lüftung


Es ist empfehlenswert, in der Zeit zwischen den Saisons zu verwenden, wenn sich die niedrige Temperatur der Umwelt und der ungenügend Sonnenschein hält. Wenn den Regler der Lufttemperatur in die mittlere Lage umdrehen werden (wird zwischen den blauen und roten Zonen), die wärmere Luft in die Zone der Anordnung der Beine, und kälter – ins Oberteil des Salons des Autos (die Abb. 1.100) handeln.
Der Schalter der Klimaanlage der Luft: ist aufgenommen.
Der Schalter des Regimes rezirkuljazii der Luft: ist ausgeschaltet.
Der Regler der Verteilung der Luft: das INDIREKTE Regime. Der Regler der Lufttemperatur: zwischen den blauen und roten Zonen.
Der Umschalter der Regimes der Arbeit des Lüfters: wunschgemäß.

Die Lüftung

Die Abb. 1.101. Die Lage der Griffe auf dem Paneel der Verwaltung der Heizung und der Lüftung für die Lüftung


Die äusserliche Luft handelt in den Salon durch die zentralen und Seitenventilationsgitter (die Abb. 1.101).
Der Schalter der Klimaanlage der Luft: ist ausgeschaltet.
Der Schalter des Regimes rezirkuljazii der Luft: ist ausgeschaltet.
Der Regler der Verteilung der Luft: die Person oder das INDIREKTE Regime. Der Regler der Lufttemperatur: wunschgemäß.
Der Umschalter der Regimes der Arbeit des Lüfters: wunschgemäß.

Das maximale Regime der Heizung

Die Abb. 1.102. Die Lage der Griffe auf dem Paneel der Verwaltung der Heizung und der Lüftung für das Regime der maximalen Heizung


Die Lage der Griffe auf dem Paneel der Verwaltung der Heizung und der Lüftung für das Regime der maximalen Heizung ist auf der Zeichnung 1.102 vorgeführt.
Der Schalter der Klimaanlage der Luft: ist ausgeschaltet.
Der Schalter des Regimes rezirkuljazii der Luft: ist aufgenommen.
Der Regler der Verteilung der Luft: die Beine.
Der Regler der Lufttemperatur: die äusserste rechte Lage (die rote Zone). Der Umschalter der Regimes der Arbeit des Lüfters: die Lage «4». Bei der Kondensation der Feuchtigkeit und sapotewanii der Gläser schalten Sie das Regime rezirkuljazii der Luft aus.

Das normale Regime der Heizung

Die Abb. 1.103. Die Lage der Griffe auf dem Paneel der Verwaltung der Heizung und der Lüftung für das Regime der normalen Heizung


Die Lage der Griffe auf dem Paneel der Verwaltung der Heizung und der Lüftung für das Regime der normalen Heizung ist auf der Zeichnung 1.103 vorgeführt.
Der Schalter der Klimaanlage der Luft: ist ausgeschaltet.
Der Schalter des Regimes rezirkuljazii der Luft: ist ausgeschaltet.
Der Regler der Verteilung der Luft: das INDIREKTE Regime oder die Beine. Der Regler der Lufttemperatur: in der roten Zone.
Der Umschalter der Regimes der Arbeit des Lüfters: wunschgemäß.

Der Gläser angeblasen

Die Abb. 1.104. Die Lage der Griffe auf dem Paneel der Verwaltung der Heizung und der Lüftung für das Regime obduwa der Gläser


Die Lage der Griffe auf dem Paneel der Verwaltung der Heizung und der Lüftung für das Regime obduwa der Gläser ist auf der Zeichnung 1.104 vorgeführt.
Der Schalter der Klimaanlage der Luft: ist ausgeschaltet oder aufgenommen.
Der Schalter des Regimes rezirkuljazii der Luft: ist ausgeschaltet.
Der Regler der Verteilung der Luft: die Beine Und der Gläser ANGEBLASEN oder, der Gläser ANGEBLASEN.
Der Regler der Lufttemperatur: wunschgemäß.
Der Umschalter der Regimes der Arbeit des Lüfters: wunschgemäß.

       DIE WARNUNG
Nehmen Sie den Regler der Verteilung der Luft in die Lage des Beines nicht auf und, der Gläser ANGEBLASEN oder, der Gläser ins sehr feuchte Wetter beim Eingang in den Salon der kalten Luft ANGEBLASEN (ist der Heizkörper ausgeschaltet). Der Unterschied der Temperaturen der Umwelt und der Windschutzscheibe kann die Kondensation der Feuchtigkeit auf der äusserlichen Oberfläche des Glases und die Verschlechterung der Bedingungen der Übersicht aus dem Auto herbeirufen.

       DIE ANMERKUNG
Für die Erhöhung der Effektivität obduwa der Gläser und der Beschleunigung der Entfernung des Kondensates werden in die Arbeit die Klimaanlage der Luft aufnehmen.

Die Empfehlungen nach dem Betrieb der Klimaanlage der Luft
• Wenn befand sich das Auto auf der Haltestelle unter den geraden Sonnenstrahlen, bevor die Klimaanlage der Luft aufzunehmen, öffnen Sie die Fenster und lüften Sie den Salon.
• , damit ins regnerische Wetter, sapotewschije die Glaser vom Kondensat zu reinigen, verringern Sie die Lufttemperatur im Salon, die Klimaanlage aufgenommen. Diese Aufnahme ist in die regnerische Saison nützlich, wenn die Feuchtigkeit der Luft sehr hoch ist.
• Bei der Fahrt nach der Stadt mit dem intensiven Transportstrom kann die Effektivität des Systems der Klimaregelung wegen der häufigen Unterbrechungen und der Bewegung des Autos mit der kleinen Geschwindigkeit sinken.
• Wenn wird die Klimaanlage der Luft die langwierige Zeit (der Monat nicht verwendet oder mehr), man muss einmal pro Woche es auf etwas Minuten, sogar im Winter aufnehmen. Vor dem Einschluss der Klimaanlage lassen Sie den Motor, die periodischen Einschlüsse der Klimaanlage tragen zur Erhaltung der Schicht des Schmierens auf den Details des Kompressors und den Verdichtungen bei und verlängern die Laufzeit des Systems der Konditionierung.
• reiht sich der Kompressor des Systems der Klimaregelung nicht ein, wenn sich der Umschalter der Regimes des Lüfters in der Lage «OFF» befindet oder die Temperatur der Umwelt ist es als die Null niedriger.