eec91871

2.6. Die Instruktionen des Benutzers über die Durchführung der Besichtigungen und die technische Wartung des Autos

Niedriger sind die Empfehlungen nach der Durchführung und der Periodizität osmotrowych (diagnostisch) der Arbeiten und der technischen Wartung des Autos, entwickelt für den Benutzer und die qualifizierten Experten der technischen Wartung zwecks der Erhöhung der Sicherheit, der Zuverlässigkeit und der Effektivität des Betriebes des Autos gebracht.
Als Ergebnis der Besichtigung führen Sie alle notwendigen Reparaturarbeiten durch.
Im Falle der Panne für die Aufspürung der Beschädigungen schauen Sie die Details und die Knoten, die den sicheren Betrieb des Autos und die intakte Arbeit des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase gewährleisten aufmerksam an, und falls notwendig erzeugen Sie die geforderte Reparatur.

Die Diagnostik der Defekte in Betrieb des Autos

Die Prüfung der Arbeit des Indikators der Umschaltung der automatischen Getriebe
Bei der Auswahl der Sendung überzeugen sich, dass die Aussagen des Indikators der gewählten Sendung entsprechen.

Die Prüfung der Intaktheit des lautlichen Signals
Von Zeit zu Zeit prüfen Sie die Intaktheit des lautlichen Signals. Prüfen Sie auch die Lage der Schaltfläche des Einschlusses des lautlichen Signals.

Die Prüfung der Intaktheit des Bremssystems
Beachten Sie den ungewöhnlichen Lärm, die Erhöhung des Laufs des Pedals der Kupplung und die Fälle der Entführung des Autos zur Seite beim Bremsen. Zum Signal des Defektes kann das Anbrennen der Kontrolllampe des Bremssystems auch dienen.

Das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
Die Veränderung des Lautes des Auspuffes oder das Erscheinen des Geruchs des durcharbeitenden Gases können auf das Entstehen der Ausfließen oder die Überhitzung des Systems bezeichnen. Für diese Fälle wird die Prüfung und die unverweilte Reparatur gefordert.

Die Reifen und die Räder
Beim Entstehen der Vibration des Steuerrads oder des Sitzes unter den Bedingungen normal für die Chausseen der Geschwindigkeit wird der Ausgleich der Räder gefordert. Die Entführung des Autos nach rechts oder nach links bei der Bewegung nach dem ebenen Weg bezeichnen auf die Senkung des Drucks der Luft in den Reifen oder den Verstoß des Ausgleiches der Räder.

Der Steuermechanismus
Sie folgen auf beliebige Veränderungen in der Arbeit des Steuermechanismus. Beim erschwerten oder viel zu freien Lauf des Steuerrads, sowie das Erscheinen des nebensächlichen Lärms während der Wendung oder des Parkplatzes des Autos muss man die Intaktheit des Steuermechanismus prüfen.

Die Swetotechnitscheski Ausrüstung
Periodisch prüfen Sie und falls notwendig regulieren Sie die Ausrichtung der Lichtbündel der Scheinwerfer des Autos.

Die Aufrechterhaltung des Niveaus der speziellen Flüssigkeiten
Das Ausfließen der Flüssigkeit kann zum Signal des Defektes des entsprechenden Systems des Autos (mit Ausnahme der Einrichtung smywatelja der Windschutzscheibe) dienen. In diesem Fall wird die Besichtigung und die eilige Reparatur gefordert.

Die Prüfung des Niveaus des motorischen Öls im System des Schmierens des Motors
Prüfen Sie das Niveau des Öls und falls notwendig dolejte es. Es ist am besten, das Niveau des Öls, bis es warm zu prüfen. Dazu erwarten Sie nach der Ausschaltung des Motors etwas Minuten, bis das Öl in die fette Schale abfließen wird. Nehmen Sie das Register des Niveaus des Öls heraus, reiben Sie ab und stellen Sie es zurück bis zum Anschlag ein. Dann nehmen Sie das Register wieder heraus und bestimmen Sie das Niveau des Öls im System des Schmierens. Falls notwendig ist dolejte das Öl bis zum Niveau als das Zeichen ADD, aber innerhalb des Umfanges mit dem Zeichen Operating Range (dem Arbeitsumfang) höher. Lassen Sie pereliwa das Öl nicht zu, da es zur Beschädigung uplotnitelnych der Ringe der Kurbelwelle des Motors bringen kann. Nach der Messung des Niveaus des Öls stellen Sie das Register des Niveaus zurück bis zum Anschlag ein. Wenn das Niveau des Öls auf dem kalten Motor geprüft wird, so ist es nicht empfehlenswert, davor den Motor zu lassen, da das kalte Öl schnell abzufließen in die fette Schale nicht dazukommt, und werden sich die Aussagen des Niveaus falsch erweisen.

Die Prüfung des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit und des Zustandes des Systems der Abkühlung des Autos
Prüfen Sie das Niveau der kühlenden Flüssigkeit im erweiternden Behälter und falls notwendig dolejte sie. Beim Entdecken sassorow oder der Korrosionsablagerungen waschen Sie das System aus, und die verrostenden Details ersetzen Sie.

Die Prüfung des Niveaus der Flüssigkeit im Behälter stekloomywatelja
Prüfen Sie die Auffüllung von der Flüssigkeit des Behälters omywatelja der Windschutzscheibe und falls notwendig dolejte sie.

Die monatlichen Kontrollprüfungen

Die Prüfung der Reifen, der Räder und des Drucks der Luft in den Reifen
Optisch prüfen Sie die Reifen auf das Vorhandensein des beschleunigten oder ungleichmässigen Verschleißes und der Beschädigungen. Prüfen Sie auch den Zustand der Räder. Den Druck der Luft ist nötig es auf den kalten Reifen (einschließlich ersatz-) zu prüfen. Es soll den Bedeutungen, die im Schild Tire Pressure Specifications angegeben sind (die normativen Bedeutungen des Drucks der Luft in den Reifen) auf der Tür des Fahrers entsprechen.
Die Prüfung der Arbeit
swetotechnitscheskogo der Ausrüstung und des Blinkens
Man muss regelmäßig die Intaktheit der Beleuchtung der Nummernschilde des Autos, der Ladelaternen, der Scheinwerfer des Kopflichtes, einschließlich die Scheinwerfer des entfernten Lichtes, stojanotschnych der Laternen, der Nebellampen, der hinteren Laternen, des Signals des Bremsens, der Fahrtrichtungsanzeiger, des Lichtes des Rückwärtsgangs und des Notblinkens prüfen.
Die Prüfung der Dichtheit der Flüssigkeitssysteme
Man muss periodisch stojanotschnuju den Platz des Autos nach jedem langwierigen Parkplatz anschauen. Beim Entdecken auf dem Platz der Flecke des Öls, des Benzins und anderer Flüssigkeiten ist nötig es festzustellen und, den Grund des Ausfließens unverweilt zu entfernen. Das Vorhandensein der Tropfen des Wassers aus dem System der Klimaregelung nach ihrem Betrieb wird normal angenommen ist kein Zeugnis des Defektes.

Die Systeme und die Mechanismen des Autos, die der Besichtigung nicht unterliegen sind 2 einmal pro Jahr seltener

Die Prüfung des Niveaus des Öls im System des Verstärkers der Lenkung
Man muss regelmäßig prüfen und das ständige Niveau des Öls im Verstärker der Lenkung entsprechend den Empfehlungen unterstützen, die in der Abteilung "die Lenkung" gebracht werden.

Die Prüfung des Niveaus der Bremsflüssigkeit in napolnitelnom den Behälter des Hauptbremszylinders
Man muss regelmäßig prüfen und das geforderte Niveau der Flüssigkeit in napolnitelnom den Behälter entsprechend den Empfehlungen der Abteilung «das Bremssystem» unterstützen. Die Senkung des Niveaus der Bremsflüssigkeit kann vom Verschleiß des Leistens der Scheibenbremsen zeugen, was die Durchführung der entsprechenden Arbeiten fordert. Prüfen Sie die Ventilationsöffnung im Deckel napolnitelnogo des Behälters, dass sich in der Abwesenheit der Verunreinigung und dem freien Durchgang der Luft zu überzeugen.

Der Abgang für uplotniteljami
Vom reinen Stoff tragen Sie auf uplotniteli die feine Schicht silikonowoj konsistentnoj das Schmieren auf.

Die reglamentnyje Arbeiten, die beim Ersatz das motorische Öl durchgeführt werden

Die Prüfung des Niveaus transmissionnoj die Flüssigkeiten in der automatischen Getriebe
Man muss das Niveau transmissionnoj die Flüssigkeiten innerhalb des Arbeitsumfangs unterstützen, der auf dem Indikator des Niveaus des Öls bemerkt ist.

Die mechanische Getriebe
Prüfen Sie das Niveau des Öls und falls notwendig ergänzen Sie es.

Die Prüfung des Bremssystems
Bei der Umstellung der Räder ist es empfehlenswert, die folgenden Arbeiten zu erfüllen: prüfen Sie die Befestigung und die Vereinigung der Rohrleitungen und der Schläuche des Bremssystems, schauen Sie an, ob es keine Ausfließen, die Risse, der Spuren des Verschleißes von der Reibung und anderen Defekten gibt. Prüfen Sie den Verschleiß des Bremsleistens der Scheibenbremsen und den Zustand der Oberfläche der Bremsdisks. Optisch prüfen Sie die Laschen des Bremsleistens der Trommelbremsen, um die Stufe des Verschleißes und das Erscheinen der Risse an den Tag zu bringen. Prüfen Sie andere Details des Bremssystems, einschließlich die Bremstrommeln, die Arbeitsbremszylinder, die Arbeit stojanotschnogo die Bremsen u.a. Prüfen Sie auch die Regulierung stojanotschnoj des Bremssystems. Bei den häufigen Bremsen oder den extremen Bedingungen des Betriebes ist empfohlen, den Zustand der Bremsen wesentlich öfter zu prüfen.

Die Prüfung der Schutzkappen des Steuermechanismus und der Aufhängung
Prüfen Sie den Zustand der Vorder- und hinteren Aufhängungen und des Steuermechanismus auf das Vorhandensein der Beschädigungen, die Abschwächung der Befestigung der entsprechenden Details, sowie bestimmen Sie, ob es keine alle Details an Ort und Stelle und ob der Spuren des Verschleißes oder der Merkmale der erhöhten Reibung wegen des Mangels des Schmierens gibt.
Schauen Sie die Hörer und die Schläuche des hydraulischen Systems des Verstärkers der Lenkung an, prüfen Sie die Zuverlässigkeit ihrer Vereinigungen und der Befestigungen, sowie die Abwesenheit der Risse, des Verschleißes infolge der Reibung Prüfen Sie die Verdichtungen der Kappen des Steuermechanismus auf das Vorhandensein der Beschädigungen usw., der Bruche oder tetschi und ersetzen Sie sie falls notwendig.

Die Prüfung des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
Es ist empfehlenswert, das ganze System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase, einschließlich den katalytischen Neutralisationsbehälter zu prüfen. Schauen Sie die Karosserie an den Stellen an, die in der unmittelbaren Nähe von den Elementen des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase gelegen sind. Prüfen Sie, ob es keine zerbrochene, beschädigten oder verschobenen Details, ob sowie alle Details an Ort und Stelle gibt. Auch prüfen Sie die Dichtheit der Nahten, den Zustand der Öffnungen, die Dichte der Vereinigungen sowohl andere Kennwerte als auch der Bedingung der Arbeit, die zur Erhöhung der Temperatur im Kollektor oder der Durchdringung der durchgearbeiteten Gase in den Gepäckraum oder den Salon des Autos bringen können.

Die Prüfung des Taus des Gaspedals
Überzeugen sich in der Abwesenheit der Überspitzung und der Beschädigungen des Taus des Gaspedals. Schmieren Sie entsprechend konsistentnoj mit dem Schmieren alle Vereinigungen der Lenkung und das Tau des Gaspedals, des Zwischenlagers der Achse drosselnoj saslonki, die wiederkehrende Feder saslonki und die Oberfläche des Pedals des Gaspedals ein. Prüfen Sie den Fluss der Umstellung des Taus des Gaspedals.

Die priwodnyje Riemen
Sorgfältig schauen Sie allen priwodnyje die Riemen an, um die möglichen Risse, peretiranije, die Stufe des Verschleißes und ihre Spannung an den Tag zu bringen. Falls notwendig regulieren Sie die Spannung der Riemen oder ersetzen Sie sie.

Die Prüfung der Intaktheit der Klinke der Motorhaube
Beim Aufmachen der Motorhaube werden die Arbeit der Klinke beachten. Nach dem Aufschließen des Schlosses der Motorhaube soll die Klinke den Deckel der Motorhaube in der geschlossenen Lage festhalten. Überzeugen sich auch, dass die Motorhaube genug dicht geschlossen wird.

Die Systeme und die Knoten des Autos, die der Prüfung nicht unterliegen sind als 1 Mal im Jahr seltener

Die Prüfung der Sicherheitsgurte
Prüfen Sie die Sicherheitsgurte, einschließlich die Klammern, stjaschki, jasytschki die Klinken, natjaschitel, die Schlingen und die Anker.

Die Prüfung des Kopfpolsters
Wenn das Auto von den beweglichen Kopfpolstern ausgestattet ist, so muss man darauf folgen, dass sie in der geforderten Lage bleiben.

Die Regeln der Aufbewahrung des Ersatzrades und des Hebers
Sie folgen auf ein beliebiges Erscheinen des Klirrens oder des Klopfens im Heckende des Autos. Prüfen Sie, ob die Instrumente, den Heber und das Ersatzrad richtig zusammengelegt sind. Regelmäßig, nach jeder Nutzung ist nötig es den Schraubenmechanismus des Hebers einzuschmieren.

Die Bedienung des Zündschlosses
Man muss den Zylinder des Zündschlosses periodisch einschmieren.

Das Schmieren bei der Bedienung der Karosserie
Man muss alle Türschlingen, einschließlich die Schlingen des Deckels der Motorhaube, des Deckels des Tanks, der Hintertüren des Salons, sowie der Klinke, der Schlinge des Deckels des Gepäckkastens und der Mechanismen der Umstellung der Sitze einschmieren.

Die Vorsichtsmaßnahmen bei der Prüfung des Schalters, der die Ausschaltung des Starters bei der aufgenommenen Sendung sperrt
Bevor die Prüfung der Arbeit des Schalters, der den Einschluss des Starters bei der aufgenommenen Sendung sperrt zu beginnen, überzeugen sich, dass es um den Wagen freien Raum ist genügend, wonach auf die gewöhnlichen Bremsen heftig drücken Sie und gleichzeitig ziehen Sie den Hebel stojanotschnogo die Bremsen fest. Drücken Sie dabei auf das Pedal des Gaspedals nicht. Wenn der Motor gelassen werden wird, seien Sie sofort fertig, die Zündung abzustellen. Diese Vorsichtsmaßnahmen sind wegen dessen notwendig, dass sich das Auto unerwartet bewegen kann, was zum Risiko des Unfalls oder der Beschädigung der umgebenden Gegenstände und des Autos verknüpft ist. Wenn das Auto mit der automatischen Getriebe ausgestattet ist, so versuchen Sie den Motor auf jeder Sendung zu lassen. Der Starter soll den charakteristischen Laut nur in der Lage R (dem Parkplatz) oder N (die neutrale Lage) verlegen.

       DIE WARNUNG
Bevor die Prüfung der Intaktheit stojanotschnogo der Bremse und des Mechanismus des Parkplatzes der automatischen Getriebe zu beginnen, ist nötig es den Wagen auf dem genug steilen Abhang in der Richtung der Bewegung nach unten nach dem Abhang zu parken, dabei überzeugt, dass es genug Stelle für das Manöver gibt. Wenn das Auto losfahren wird, seien Sie sofort fertig, auf das Bremspedal zu drücken, um die Wahrscheinlichkeit des Unfalls oder der Beschädigung des Autos und der umgebenden Objekte zu verringern.

Die Prüfung stojanotschnoj des Bremssystems und des Mechanismus des Parkplatzes der automatischen Getriebe
Um die Arbeit stojanotschnogo die Bremsen beim aufgenommenen Motor und der Sendung, die in der neutralen Lage bestimmt ist zu prüfen, entlassen Sie das Bremspedal fliessend, bis sich überzeugen, dass das Auto in der bewegungsunfähigen Lage nur stojanotschnym von der Bremse festgehalten wird. Schalten Sie den Hebel des Selektors in die Lage PARK bei den entlassenen Bremsen um, um die Intaktheit des Mechanismus des Parkplatzes der automatischen Getriebe zu prüfen.

Die Reinigung des unteren Teiles der Karosserie
Ist als ein Mal im Jahr, dem Frühling nicht seltener, es ist empfehlenswert, vom einfachen Wasser die Schutzmaterialien, die für die Verhinderung der Bildung naledej und die Ansammeln des Schnees verwendet werden, sowie behindernd sapyleniju auszuwaschen. Sorgfältig waschen Sie die Grundstücke aus, wo sich der Schmutz oder der Müll anhäufen kann. Die Ablagerungen des Schmutzes, die sich in schwer zugänglichen für die Wäsche die Stellen bildete, vor dem Abspülen muss man erweichen oder zerstückeln.

Das System der Abkühlung des Motors

Optisch prüfen Sie das System der Abkühlung des Motors. Wenn sie verunreinigt wurde oder ist in der kühlenden Flüssigkeit der Rost anwesend, muss man die kühlende Flüssigkeit zusammenziehen, das System auszuwaschen und, von der neuen Flüssigkeit zurechtzumachen. Man muss darauf folgen, dass die kühlende Flüssigkeit die geforderte Dichte für die Versorgung des Schutzes vor dem Erfrieren, der Korrosion und der Aufrechterhaltung der optimalen Arbeitstemperatur des Motors hat.
Prüfen Sie den Zustand der Schläuche und beim Entdecken der Risse, der Deformation oder anderer Defekte ersetzen Sie sie. Ziehen Sie die Kummete der Befestigung der Schläuche fest. Waschen Sie den Heizkörper von der äusserlichen Seite und den Kondensator des Systems der Klimaregelung aus. Waschen Sie den Hals und den Pfropfen des erweiternden Behälters aus. Für die Versorgung des ununterbrochenen Betriebes ist es empfehlenswert, auf die Dichtheit wie die Systeme der Abkühlung, als auch des Pfropfens des erweiternden Behälters abzunehmen.


Die empfohlenen Flüssigkeiten und die Schmierstoffe
Die Technicheski Daten

Die Momente des Zuges der Standardschnitzvereinigungen
Die Größen der Momente des Züge, die in der Tabelle gebracht sind, werden dann verwendet, wenn die genaue Bedeutung des Momentes des Zuges nicht angewiesen wird.
(Die Momente des Zuges der Standardschnitzvereinigungen, kgs·m (N·m))

Die Abb. 2.6. Die Markierung der Haltbarkeit der Bolzen und der Muttern: die Zahlen, die auf den Bolzen angegeben sind, entsprechen markirowotschnomu der Klasse des Bolzens im metrischen System. Die Haltbarkeit – je grösser die Zahl, die auf dem Kopf des Bolzens angegeben ist, desto höher als seine Haltbarkeit; und – die Markierung der Haltbarkeit der Mutter