eec91871

5.1. Die allgemeinen Angaben

Bei der Durchführung beliebiger Arbeiten nach der Bedienung des Brennstoffsystems immer schalten Sie die Leitung von der negativen Klemme der Batterie, mit Ausnahme jener Fälle aus, wenn für die Prüfung des Systems eine elektrische Ernährung gefordert wird.
Wenn das Brennstoffsystem von der Einspritzung des Brennstoffes, jedesmal bei der Bedienung der Elemente des Systems strawliwajte den Druck in den Brennstoffrohrleitungen ausgestattet ist.
Beginnen Sie die Reparatur des Brennstoffsystems nicht, mit der gegebenen Führung und den Zeichnungen, die mit den entsprechenden Knoten des Systems verbunden sind nicht bekannt gemacht.
Immer halten Sie neben dem Arbeitsplatz den trockenen chemischen Feuerlöscher (die Klasse).
Bei der Vereinigung oder der Absonderung anschluss- muft immer benutzen Sie den zweiten Schraubenschlüssel für den Abzug anderer Hälfte der Vereinigung.
Der Moment der Verzögerung anschluss- muft 30 N·m.
Auf den Autos mit dem System der Einspritzung des Brennstoffes werden nur die speziellen Rohrleitungen verwendet.
Bei der Vereinigung der Elemente der Rohrleitungen muss man uplotnitelnyje die Ringe verwenden. Beim Ersatz der Rohrleitungen und der Verbindungsstücke immer verwenden Sie die Rohrleitungen solchen Typs, wie auch früher bestimmt auf dem Auto.
Ersetzen Sie die Grundstücke der Rohrleitungen durch die flexiblen Schläuche nicht.