eec91871

8.5. Die möglichen Defekte

Bevor die Reparatur der Kupplung, der Getriebe oder des Mechanismus der Umschaltung der Sendungen, wenn der Grund des Defektes neotschewidna zu beginnen, so muss man ihren Zustand und den möglichen Grund des Defektes bestimmen. Die Defekte der Kupplung und der mechanischen Getriebe klären sich nach der erschwerten Umschaltung, insbesondere die vergrösserte Bemühung bei der Umschaltung, den nebensächlichen Lärm der Zahnradgetriebe, die Reibung mit dem Knarren oder die Blockierung. Wenn irgendwelcher dieser Zustände aufgedeckt ist, es soll die aufmerksame Analyse durchgeführt sein und sind die folgenden Prüfungen und die Regulierungen erfüllt.

Die Beseitigung des Lärms
Vieler Lärm, die, wie es angenommen wird, aus der Getriebe stammt, kann andere Quellen, solcher, wie die Reifen, die Reisedeckungen, die Lager der Räder, des Motors oder des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase tatsächlich entstehen. Dieser Lärm kann sich je nach dem Umfang des Autos, des Typs und der Anzahl verwendet isoljazionnogo des Materials der Karosserie ändern. Die Zahnräder der Getriebe, gleich beliebigen mechanischen Geräten, sind absolut lautlos nicht und werden einigen normalen Arbeitslärm verlegen.
Es wird das folgende Herangehen für die Prüfung des verdächtigen nebensächlichen Lärms der Getriebe vorgeschlagen.
1. Wählen Sie den glatten, gleichmäßig asphaltierten Weg, um den Lärm zu schwächen, der von den Reifen und der Karosserie entsteht.
2. Fahren Sie im Auto die genug große Entfernung, um alle Schmierstoffe gründlich aufzuwärmen.
3. Zeichnen Sie die Geschwindigkeit auf, bei der der Lärm, und die Übertragungszahl der Getriebe zu dieser Zeit entsteht.
4. Prüfen Sie den Lärm bei der Bewegung und im stehenden Auto mit dem arbeitenden Motor.
5. Stellen Sie fest, bei welchen die folgenden Bedingungen der Lärm entsteht.
a. Die Sendung, die intensive Beschleunigung oder die Bewegung unter der Belastung.
b. Die schnelle Bewegung oder die Erhaltung der ständigen Geschwindigkeit des Autos bei der unbedeutenden Belastung des Motors auf dem ebenen Weg.
c. Die Bewegung mechanisch mit teilweise oder vollständig geschlossen drosselnoj saslonkoj und der aufgenommenen Sendung.
d. Alle obenangeführten Defekte.
6. Nach der Reiseprüfung des Autos wenden sich zur Tabelle der möglichen Defekte. Die Lager der Räder erzeugen den Lärm, das erinnernde grobe Gepolter oder das Knarren. Dieser Laut wird ständig, wenn sich das Auto mechanisch bewegt und die Getriebe befindet sich in der neutralen Lage. Da die Lager ohne vorläufigen Anzug bestimmt sind, soll sich der Lärm wesentlich verringern, wenn die Räder vom Boden aussteigen.

Das Einschleifen
Das Einschleifen meldet sich melkosernistymi von den Teilchen der Schleifmaterialien, solcher, wie der Zunder, der Sand oder der Schmirgel, die mit dem Öl zirkulieren und das Löschen des Werbefilmes und der Oberflächen des Gleitens herbeirufen. Die gewaschenen Lager haben bedeutend ljuft, aber ihre Arbeitsoberflächen bleiben glatt, ohne rastreskiwanija oder der Flecke der Korrosion, was ein Ergebnis der Verschmutzung des Öls von den nicht metallischen Einschlüssen ist.

Das Einkeilen
Das Einkeilen der Lager meldet sich von den großen Teilchen des fremdartigen Materials, die zwischen den Werbefilmen und von der Oberfläche katschenija und gewöhnlich zwingenden eines aus den Oberflächen katschenija zu drehen hineingezwängt werden.
Der vorläufige Anzug der Rollenlager, der bestimmten, auch übertritt kann das Einkeilen der Lager herbeirufen.

Die Muscheln
Das Erscheinen der Muscheln ist ein Ergebnis des normalen Verschleißes, das in Form von den Flecken der Korrosion auf der Oberfläche katschenija gezeigt wird.
Das Erscheinen der Muscheln kann Untersuchung einige einstel- oder der Betriebsbedingungen, wie, zum Beispiel, wydalbliwanije vom fremdartigen Material auch sein.

Rastreskiwanije
Rastreskiwanije meldet sich von der Überlastung oder der falschen Anlage. Die Lager mit den Rissen haben entweder rasslojennyje, oder is'edennyje vom Rost die Werbefilme oder die Oberflächen katschenija. Die falsche Anlage besteht in der falschen Regulierung, die Verkantung der Lager oder ihr Ziehen.

Die Bestimmung der Defekte
Die Merkmale und die möglichen Gründe der Defekte sind in der Tabelle (die Merkmale und die möglichen Gründe der Defekte der Getriebe) gebracht